Schuhe

Kisura: Online-Stylisten für jeden

Im Neue Signale Radar stellen wir Startups vor, die wir spannend finden. Dieses Mal Kisura, dass mittlerweile mehr als 100.000 Kunden zählt (229 Wörter, Lesezeit 01:02).

Um welche brilliant neue Idee geht es?

Kisura ist dein persönlicher Stylist. Die Stylisten basteln für dich ein maßgeschneidertes Überraschungspaket. Was dir gefällt, kannst du behalten, alles andere schickst du kostenlos zurück.

Wie funktioniert es?

Nachdem du den Fragenbogen ausgefüllt hast, stellen die Stylisten ein Paket für dich zusammen. Es gibt kein Abo, der Kunde bestimmt, wann er ein neues Paket haben möchte. Oder auch nicht.

Wie verdient Kisura Geld?

Die Firma verkauft die Kleidung zu Ladenpreisen, hat aber keine Mietkosten und kann deswegen den persönlichen Service bieten.

Was können wir vom Geschäftsmodell lernen?

Es gibt ja mehrere ‘Online-Stylisten’, wie Outfittery für Männer. Kisura stellt die Technologie in den Vordergrund: Je besser die automatisch generierten Empfehlungen sind, desto weniger Arbeit haben die Stylisten. Und wenn die Technologie zuverlässige Empfehlungen gibt, ist das Modell auch relativ einfach weltweit zu skalieren.

Ob wir noch Bedenken haben?

Es ist immer extrem schwierig, die Mischung aus technologischer und menschlicher Beratung richtig zu gestalten. Aber Kisura scheint es hinzubekommen: Das Startup profitiert von ‘word-of-mouth’, also von jenen Kunden, die die Firma ihren Freund/innen empfehlen.


Nimm Kontakt mit uns auf

Wir stehen derzeit für neue Projekte zur Verfügung. Lass uns gemeinsam loslegen.

Bas
Bas Timmers
Geschäftsführer und Gründer
Neue Signale GmbH
030 609 888 281